GRATIS-TIPP.NET - Tipps & Tricks

Benutzerdefinierte Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Nasi Goreng

Rezepte

Zutaten für 4 Personen:

250g Reis
100g tiefgefrorene Erbsen
250g Hähnchenbrustfilet
je 200g Schweineschnitzel + Rinderfilet
3 Eier
1/8l Brühe
1 Paprika
2 Knoblauchzehen
1 Stück Ingwer, Salz + Pfeffer
1 Bund Lauchzwiebeln
5 EL ÖL
3-4 EL Sojasoße

Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanleitung aufkochen, in der Zwischenzeit das Gemüse putzen + kleinschneiden, den Knoblauch hacken und den Ingwer schälen und fein würfeln. Dann das Gemüse in 1 EL heißem Öl ca. 5 Minuten anbraten, die Erbsen kurz zugeben und salzen. Alles herausnehmen. Den Reis in 1 EL heißem Öl ca. 5 Minuten anbraten, Knoblauch, Ingwer + Gemüse kurz mitbraten + würzen. Die Eier mit Salz verquirlen und in 1 EL heißem Öl ein Omelett backen. Dies Stürzen, Aufrollen und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust wird gepfeffert, in heißer Brühe für ca. 10 Min gegart, dann kleinschneiden. Das Schweine- u. Rinderfleisch wird in Streifen geschnitten und dann im restlichen Öl gut 2 Minuten angebraten u. gesalzen. Alle Zutaten werden vermischt u. nochmals abgeschmeckt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü