GRATIS-TIPP.NET - Tipps & Tricks

Benutzerdefinierte Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Paella

Rezepte

Zutaten für 6 Personen:

1 küchenfertiges Hähnchen (ca.1kg)
2 Kabanossi
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
Salz + Pfeffer
250g Schweinegulasch
1 grüne Paprika
500g Miesmuscheln
250g Tomaten
250g Reis
1/4l Weißwein
0,2g Safranpulver
600-750ml Brühe
240g Artischockenherzen
100g tiefgefrorene Erbsen
Scampi mit + ohne Schale je ca.125g

Zubereitung:

Hähnchen waschen, trocken tupfen und dann in 8 Teile zerlegen. Dannn würzen, in heißem Öl anbraten und wieder rausnehmen. Knoblauchzehen und Zwiebeln werden gehackt und die Kabanossi in Scheiben geschnitten u. im Bratfett angebraten, herausnehmen, das Schweinegulasch ca. 10 Minuten anbraten, würzen, dann die Zwiebeln dazu geben und das Hähnchen. Die Tomaten häuten u. hacken, die Paprika würfeln und beides zum Fleisch geben u. ca. 30 Minuten garen. Die Muscheln gut und fließendem Wasser reinigen und im Wein ca. 10 Minuten kochen. Die Hähnchenteile werden herausgenommen, der Reis unters Fleisch gemischt und alles gut gewürzt. Dann in eine Paellapfanne oder auch eine Fettfangschale vom Backofen füllen, den in heißer Brühe aufgelösten Safran dazugeben. Hähnchen, Wurst, Erbsen, Muscheln, die Artischocken und die Scampi draufgeben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten garen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü