GRATIS-TIPP.NET - Tipps & Tricks

Benutzerdefinierte Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Tipps zum Anbieterwechsel

Zunächst sollte man sich genau über die Kündigungsfristen des aktuellen Vertrages erkundigen und sich nach einem geeigneten
neuen Anbieter informieren.
Eine Hilfestellung dazu bietet diese Seite:
http://www.telefonanbieter-preisvergleich.de/anbieter/

Achten Sie auf eine ausreichende Vorlaufzeit von 6-8 Wochen und beauftragen Sie den neuen Anbieter mit der Kündigung des
bestehenden Vertrages. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen möchten.
Kontrollieren Sie sorgfältig bei den Auftragsunterlagen, das alle Angaben wie Name, Anschrift und Rufnummer mit Ihrem aktuellen Vertrag übereinstimmen.

Am Tag der Umstellung ist es möglich, dass es zu einer Unterbrechung kommt, welche aber nicht länger als 1 Tag dauern darf!
Gelingt dies nicht, ist laut Bundesnetzagentur zunächst der "alte" Anbieter verpflichtet zur Versorgung.

Kontaktieren Sie auf jeden Fall die Bundesnetzagentur!
Hier finden Sie auch Beschwerdeformulare.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü